Information

Online-Bestellung

Die Da Trans GmbH wurde im Jahr 2008 gegründet und konzentriert sich auf die Verwaltung gefährlicher Abfälle.

Als gefährlich gelten alle Abfälle, die eine oder mehrere Eigenschaften aufweisen, die ein Risiko für die Umwelt und die Gesundheit der Menschen darstellen.

Dazu gehören unter anderem:

 

– Gefährliche Abfälle: – von Krankenhäusern

– aus der chemischen Produktion

– aus der Metallurgie

– aus der Energiewirtschaft

– Arzneimittel mit abgelaufenen Genehmigungen oder abgelaufener Haltbarkeitsdauer sowie Produktionsabfälle u. a.

– Ungefährliche Abfälle, die zu gefährlichen werden können

 

Das Unternehmen leistet Ihre Tätigkeit grundsätzlich nach den Regelungen der Basl00ппппer Konvention vom 22.03.1989, bei der die exakte Einhaltung der bulgarischen und europäischen Gesetzgebung in Übereinstimmung mit den ökologischen Vorschriften geregelt wurde. Demzufolge hat die regionale Inspektion für Umwelt und Wasser in Sofia der Firma alle benötigten Genehmigungen ausgestellt. Dazu gehören die Entscheidung für die Beförderung (Nr. 12-RD- 874-00/12.12.2012, erneuert durch Nr. 12-RD-874-01/25.07.2016) und für die Zwischenlagerung gefährlicher Abfälle (Nr. 12-DO-1209-01/26.02.2013).

Ein wichtiger Bestandteil unserer Tätigkeit ist die Klassifizierung und Auswahl der Verpackungen für den Transport der gefährlichen Abfälle, damit wir das Europäische Übereinkommen über Grenzüberschreitende Beförderung gefährlicher Güter auf den Landstraßen (ADR) und das Reglement (EG) № 1013/2006 des Europäischen Parlaments und Rates vom 14. Juni 2006 über die Beförderung von Abfällen einhalten.

 

Im Bereich des Gesundheitswesens sind die privaten und staatlichen Krankenhäuser sowie die Betriebe aus der pharmazeutischen Industrie, die Importeure und Vertreiber von Arzneimitteln sowie die verschiedenen Industriebetriebe unsere Hauptpartner.

Man darf mutig behaupten, dass im Bereich der Arzneiabfälle die Firma Da Trans GmbH zu einem Vorreiter auf dem bulgarischen Markt der Dienstleistungen der Beförderung, Zwischenlagerung, Neuverpackung und Transport bis hin zur endgültigen Entsorgung geworden ist.

Die Da Trans GmbH entwickelt ihre Tätigkeit auf dem Markt konsequent und erfolgreich weiter. Darüber hinaus auch die Dienstleistungen in den folgenden Bereichen: Energiewirtschaft, Metallurgie, Chemie und Betriebe mit Sonderproduktionen. Eine Reihe dieser thematischen gefährlichen Abfälle in erheblichen Mengen werden von uns bearbeitet, aufbewahrt und bis zum endgültigen Entsorgungsort geliefert.

Unsere Auslandspartner sind mitunter einige der führenden Unternehmen für die Entsorgung und die Deponierung gefährlicher Abfälle in Europa.

Die Qualität unserer Tätigkeit wird durch folgendes gesichert:

  • die exakte Einhaltung der europäischen Reglements über die Beförderung von gefährlichen Abfällen und den Anforderungen der internationalen Kontrollorgane;
  • die Einhaltung der ISO Normen (Ab 2008 ist die Da Trans GmbH nach ISO 9001 zertifiziert);
  • eine eigene lizenzierte Lagerhalle für Sonderabfälle auf dem Territorium der Stadt Sofia;
  • die Beratungsdienstleistungen umfassen den gesamten Prozess, beginnend bei der Beratung bis zur Entsorgung.

 

Heutzutage entwickelt die Firma neue Projekte, die die Sammlung, Sortierung und Beförderung von Textilabfällen einschließen. Dieser Bereich umfasst zwei Kategorien:

  1. Alte Bekleidung, Schuhe und Taschen, die nicht mehr gebraucht werden können, werden zerschnitten und zur Verbrennung gebracht. Für diese Zwecke verfügt die Firma über eine hocheffektive Verbrennungsanlage in Bulgarien.
  2. Abfälle aus der Textilindustrie, unter anderem Schnittstücke durch das Zuschneiden in den Konfektionsbetrieben und anderen Gewebe, werden je nach den Wünschen und Anforderungen der Kunden sortiert und zur weiteren Verwertung vorbereitet. Teile davon werden zum Recycling gebracht und ein weiterer großer Teil wird exportiert.

Wir haben eine Reihe der benötigten Anforderungen für die Ausfuhr gefährlicher und ungefährlicher Abfälle mit unterschiedlichen Schlüsselnummern erfolgreich erfüllt.

Gern steht unser Team aus Fachleuten Ihnen bei Fragen rund um das Thema der Abfallentsorgung hilfsbereit zur Verfügung. Sie können auch unser Kontaktformular nutzen, um Ihre Fragen zu stellen. Wir werden uns dann umgehend bei Ihnen melden und Ihnen diese beantworten.